Verkehrsanbindung

Gut ankommen und gut wegkommen – gute Reise!

Germersheim ist perfekt vernetzt und optimal zu erreichen

 

Die Stadt Germersheim ist verkehrstechnisch hervorragend angebunden und durch ihre günstige geographische Lage besonders gut zu erreichen. Egal woher und ganz egal ob Sie mit dem Auto, dem Fahrrad, mit dem Flugzeug auf der Schiene oder auf dem Wasserweg anreisen möchten, Germersheim ist immer gut zu erreichen.

Von Norden, Osten und Süden erreichen Sie Germersheim mit dem PKW über die B 35 (Ost-West-Richtung), die von und zur A 5 (Anschlussstelle Bruchsal) führt oder über die B 9 (Nord-Süd-Richtung), die zur A 61 bei Speyer, zur A 65 bei Wörth am Rhein und zur A 5 und A 8 bei Karlsruhe führt.

Aus Richtung Freiburg, Basel oder dem Elsaß empfehlen wir Ihnen spätestens bei Baden-Baden auf die elsässische Seite des Rheins zu wechseln. Über die französische A 35 und die B9 erreichen Sie Germersheim ganz entspannt.

Von Westen kommend (Trier oder Saarbrücken) nehmen Sie ab Zweibrücken die B 10 über Pirmasens. In Landau wechseln Sie auf die B272 in Richtung Speyer / Germersheim.
maps.google.de

Mit Bus und Bahn
Germersheim ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln hervorragend erreichbar. Von den ICE-Haltepunkten Mannheim und Karlsruhe bestehen halbstündlich Verbindungen nach Wörth am Rhein bzw. nach Germersheim.

Deutsche Bahn
Für die Anreise mit der Bahn aus dem In- und Ausland erhalten Sie die notwendigen  Informationen unter folgendem Link: www.bahn.de

Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN)
Unsere Gäste aus Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und Hessen können uns mit Verkehrsmitteln des VRN erreichen. Ausführliche Informationen zu Ihrer Anreise nach Germersheim und in die Südpfalz finden Sie unter www.vrn.de

Karlsruher Verkehrsverbund (KVV)
Unsere Gäste aus Karlsruhe und Umgebung gelangen bequem mit den Verkehrsmitteln des KVV nach Germersheim und in die Südpfalz. Ausführliche Fahrplan-Informationen finden Sie unter www.kvv.de  

Am Germersheimer Bahnhof ist der gemeinsame Übergabepunkt Züge von KVV und VRN.

Rheinland-Pfalz-Takt

Informationen zu speziellen regionalen Angeboten des Schienenverkehrs im Rheinland-Pfalz-Takt, zu Sonderveranstaltungen im regionalen Schienenverkehr sowie zu landesweiten Tarifangeboten erhalten Sie unter www.der-takt.de

Busbahnhof und Ruftaxi

Auch innerhalb Germersheims und zwischen den umliegenden Orten verkehren Linienbusse im regelmäßigen Takt. Am Busbahnhof verkehren vorrangig Schüler-Pendelbusse. Von und zu speziell gekennzeichneten Haltestellen im Stadtgebiet werden zusätzlich günstige Ruftaxi-Fahrten angeboten.

 

Germersheim und die Südpfalz sind über folgende Flughäfen zu erreichen:

Flughafen Frankfurt www.airportcity-frankfurt.de

Flughafen Stuttgart www.flughafen-stuttgart.de

Baden Airpark, Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden www.badenairpark.de

Flughafen Zweibrücken www.flughafen-zweibruecken.de

Aéroport International Strasbourg www.strasbourg.aeroport.fr

Frankfurt Hahn Airport www.hahn-airport.de

 

Schiff oder Boot

Bootsführer erreichen Germersheim auf ihrem Weg über den Rhein am besten über den Rheinhafen bei Rheinkilometer 385,35. Am Bootshaus des Motoryachtclubs finden Sie entsprechende Anlegemöglichkeiten.

Außerdem erreicht man Germersheim mit dem Schiff von Karlsruhe aus rheinabwärts,
Dauer ca. 1,5 Stunden.
Aufenthalt in Germersheim: ca. 2,5 Stunden. 
Rückfahrt rheinauf nach Karlsruhe, Dauer ca. 2,5 Stunden.
MS-Karlsruhe

 
 
Industrie &
Gewerbeflächen
Stadtwerke
Germersheim
Metropolregion
Pamina 21