Stadt Germersheim - Pyramidenskulptur am Kreisel

Stadtentwicklung

Radwegesanierung in der Innenstadt von Germersheim

Radwegesanierung Innenstadt

Sanierung von innerstädtischen Radverkehrswegen im Rahmen des Sonderprogramms „Stadt und Land“

Realisierung einer Sanierung von insgesamt drei innerstädtischen Radverkehrswegen. Die Radwege weisen eine ungemein marode Deckschicht auf, welche dringend instandgesetzt werden muss. Die Bauarbeiten erfolgen mit einer grundhaften Erneuerung des Fahrbahnoberbaus in Asphaltbauweise.

Umsetzungsort im Stadtgebiet Germersheim:

- Im Kehlhorst
- Nachtigallenweg
- Zeppelinstraße

Die Stadt erhält eine Fördersumme in Höhe von 63.000,00 EUR im Rahmen des Sonderprogramms von Bund und Land RLP „Stadt und Land“. Dies entspricht einer Förderquote von 90%.

Gefördert durch das Bundesministerium für Digitales und Verkehr

In Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Güterverkehr