Stadtporträt

Eine moderne und liebenswerte Stadt mit Potenzial

Germersheim am Rhein lädt ein, zu bleiben

 

„Neben zahlreichen positiven Attributen, die auf die Stadt Germersheim, wie auch auf andere Städte und Gemeinden am Rhein und in der Pfalz zutreffen, sind besonders ihre Lage, ihr großes historisches Erbe und die daraus resultierenden Möglichkeiten und Chancen einzigartig und wert, besonders hervorgehoben zu werden.“ Sagt Bürgermeister Marcus Schaile.

„Aus dem ursprünglichen Fischerort am Rhein ist über die vergangenen Jahrhunderte u.a. eine Römersiedlung, dann eine königlich bayrische Festung, ein Militärstandort und schließlich eine moderne Wohn- und Industriestadt geworden, die sich aus der ehemals einengenden Umklammerung durch ihre militärische Nutzung als Ring-Festung befreien konnte und so endlich zu einem lebenswerten und sowohl wirtschaftlich als auch kulturell und politisch beachteten Zentrum im Südwesten entwickelt hat.

Gerade in den vergangenen Jahrzehnten hat die Stadt Germersheim in vielerlei Hinsicht und auf unterschiedlichsten Ebenen einen sehr positiven, lebendigen Wandel vollzogen. Die Stadt hat sich den teils schwierigen Aufgaben und Herausforderungen mutig gestellt. Sie hat ihre Chancen frühzeitig erkannt und wahrgenommen, So konnte Germersheim durch die konsequente Verfolgung gezielter Maßnahmen sein gesamtes Profil erneuern und sich selbst modern, anziehend, lebenswert und vor allem zukunftsfähig ausgestalten.

Sowohl in den Bereichen Stadt-Architektur, Konversion, Verkehrs-Infrastruktur, bei der Ver- und Entsorgung, im Bereich der Bildungseinrichtungen, Kindergärten und Horte, als auch im weiteren sozialen und im musisch-kulturellen Bereich hat sich die Stadt Germersheim mittlerweile einen zu Recht hervorragenden Ruf erarbeitet, der weit über die Stadtgrenzen hinaus wirkt.

Auch im wirtschaftlichen Bereich ist die Stadt höchst aktiv und attraktiv, denn Germersheim verfügt nicht nur über eine ausgewogene Gewerbe- und Dienstleistungsstruktur und ein perfektes Netz an Verkehrsanbindungen, sondern bietet darüber hinaus auch hervorragende und unübersehbare Vorteile, wie etwa große Flächen und Flächenreserven für die Ansiedelung weiterer großer Industrie- und Produktionsbetriebe. 

Nicht zuletzt sind das umfangreiche touristische und kulturelle Angebot der Stadt und die Vielzahl an Möglichkeiten der Freizeitgestaltung, in der Stadt und im regionalen Umfeld weitere Trümpfe Germersheims, die wir auch weiterhin konsequent auf- und ausbauen werden.“ So Marcus Schaile.

Aufgrund der Datenschutzgrundverordnung wurde die Aktualisierung der Webcam auf eine halbe Stunde festgesetzt. Die Webcam zeigt den Nardiniplatz.

 
Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen hierzu finden Sie  in unserer Datenschutzerklärung.  Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.        
OK