Städtebaulicher Realisierungswettbewerb

Europaweit - Offen - Freiraumplanerisch, nach RPW 2008

Ergebnis des Wettbewerbs

 

Die Stadt Germersheim hatte im Rahmen der geplanten Umnutzung der ehemaligen Stadtkaserne Germersheim zu einem Handels- und Dienstleistungszentrum einen offenen freiraumplanerischen und städtebaulichen Realisierungswettbewerb europaweit ausgeschrieben. Aufgabe war es, den öffentlichen Raum rund um das Objekt neu zu gestalten und aufzuwerten. Teilnahmeberechtigt waren nur interdisziplinäre Arbeitsgemeinschaften aus Architekt/innen bzw. Stadtplaner/innen und Landschaftsarchitekt/innen. 

Es wurden Konzepte erwartet, die der nachhaltigen Aufwertung und Weiterentwicklung der Außenanlagen um die ehemalige Stadtkaserne dienen – als Zone attraktiven, urbanen Stadterlebnisses in der Innenstadt. Hierzu gehören neue Aufenthalts- und Flaniermöglichkeiten, die Verbesserung der Einkaufslagen und der angrenzenden Wohnumfelder, sowie die umfassende Attraktivierung der Straßen und Plätze.

Am Freitag, dem 12.04.2013, trat, auf Einladung der Stadt Germersheim, das hochrangig besetzte Preisgericht unter dem Vorsitz von Prof. Carl Fingerhuth zusammen, um die eingereichten Arbeiten zu beurteilen und die Rangfolge für die Preisvergabe festzulegen.

Es wurden 5 Preise vergeben und 3 gleichrangige Anerkennungen ausgesprochen.

Folgende Arbeitsgemeinschaften wurden ausgezeichnet:

1. Preis  Architekt/in / Stadtplaner/in:  Jochen Karl, Schwanau

              Landschaftsarchitekt/in: AG Freiraum, J. Dittus + A. Böhringer, Freiburg

              Hier finden Sie den Plan zum 1. Preis.

2. Preis  Architekt/in / Stadtplaner/in: Ortner & Ortner Baukunst, Köln

              Landschaftsarchitekt/in: FSWLA Landschaftsarchitektur GmbH, Düsseldorf

3. Preis  Architekt/in / Stadtplaner/in: M.R. Schwarz, Trier

              Landschaftsarchitekt/in: Ernst und Partner, Trier

4. Preis  Architekt/in / Stadtplaner/in: bbzl böhm benfer zahiri, Berlin

              Landschaftsarchitekt/in: bbzl böhm benfer zahiri, Berlin

5. Preis  Architekt/in / Stadtplaner/in: lohrer.hochrhein, München

              Landschaftsarchitekt/in: lohrer.hochrhein, München

Anerkennungen:

Architekt/in / Stadtplaner/in: PRO Architektur Bernd Dietrich, Bellheim

Landschaftsarchitekt/in: Marcel Adam, Potsdam

Architekt/in / Stadtplaner/in: SNAP Architekten, Hamburg

Landschaftsarchitekt/in: Landschaftsarchitektur+, Hamburg

Architekt/in / Stadtplaner/in: Jöllenbeck & Wolf, Walldorf

Landschaftsarchitekt/in: Michael Palm, Weinheim


Hier finden Sie das Wettbewerbsgebiet.
 
 
Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen hierzu finden Sie  in unserer Datenschutzerklärung.  Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.        
OK