Aktuelle Öffentlichkeitsbeteiligung

Aktuelle Öffentlichkeitsbeteiligungen
 

Bebauungspläne der Stadt Germersheim im Verfahren



Vorhabenbezogener Bebauungsplan Nr. 10 "Am Bellheimer Pfad, 2. Teiländerung" Aufstellung eines Bebauungsplans;

Bekanntmachung des Aufstellungsbeschlusses; Bekanntmachung der Durchführung der Öffentlichkeitsbeteiligung (§ 3 (2) BauGB i.V.m. § 3 (1) PlanSiG)


Die Stadt Germersheim unterliegt einer stetigen Nachfrage nach Baugrundstücken für eine Wohnbebauung. Dieser Nachfrage nach Wohnbaugrundstücken möchte die Stadt in einem sinnvollen und verträglichen Maß nachkommen, indem vorzugsweise die bestehenden Potenziale zur Nachverdichtung und Innenentwicklung innerhalb der bestehenden Ortslage in Anspruch genommen werden.

Auf einem Grundstück an der Friedrich-Ebert-Straße soll einem privaten Vorhabenträger daher ermöglicht werden, vier Wohnhäuser zu errichten, die in dieser Weise nach dem bestehenden Bebauungsplan nicht möglich waren.

 

Aufstellungsbeschlusses

Der Rat der Stadt Germersheim hat in seiner Sitzung am 15.07.2021 die Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes Nr. 10 „Am Bellheimer Pfad, 2. Teiländerung“ beschlossen. Der Bebauungsplan wird im beschleunigten Verfahren nach § 13a Baugesetzbuch (BauGB) i. V. m. § 13 BauGB ohne Durchführung einer Umweltprüfung gemäß § 2 (4) BauGB und ohne Umweltbericht gem. § 2 a BauGB aufgestellt. Von der Angabe, welche Arten umweltbezogener Informationen verfügbar sind (§ 3 (2) BauGB), der zusammenfassenden Erklärung nach § 10a BauGB und dem Monitoring nach § 4c BauGB wird abgesehen.

 

Der Geltungsbereich ist dem beigefügten Lageplan zu entnehmen.

 

Beteiligung der Öffentlichkeit

Gemäß § 3 (2) BauGB i.V.m. § 3 (1) Plansicherstellungsgesetz (PlanSiG) wird hiermit öffentlich bekannt gemacht, dass der Entwurf des vorhabenbezogenen Bebauungsplans in der Zeit vom 02.08.2021, 00.00 Uhr bis 10.09.2021, 24.00 Uhr auf der Homepage der Stadt Germersheim www.germersheim.eu unter dem Menüpunkt > Stadtinfo > Bürger > Stadtentwicklung, Bauleitplanung > Bebauungspläne > Aktuelle Öffentlichkeitsbeteiligung abrufbar sein wird.

 

Die Veröffentlichung im Internet ersetzt gem. § 3 (1) PlanSiG die übliche öffentliche Auslegung gem. § 3 (2) BauGB.

Zusätzlich kann in dieser Zeit nach vorheriger Terminvereinbarung mit dem zuständigen Sachbearbeiter (marco.diehl@germersheim.eu, Tel.: 07274 960262) Einsicht in die Unterlagen genommen werden. Die nach § 3 (2) BauGB übliche Frist von einem Monat wurde aufgrund der Ferienzeit verlängert.

 

Während der o.g. Frist können von jedermann Stellungnahmen schriftlich oder mündlich zur Niederschrift abgegeben werden. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen bei der Beschlussfassung über den Bebauungsplan unberücksichtigt bleiben können.

 

Der Entwurf des vorhabenbezogenen Bebauungsplans umfasst folgende Unterlagen:

·        Vorhaben- und Erschließungsplan / Planzeichnung inkl. Planzeichenerklärung (Planungsbüro PISKE, April 2021)

·        Textliche Festsetzungen (Planungsbüro PISKE, 27.04.2021)

·        Begründung (Planungsbüro PISKE, 27.04.2021)

 

 

 

Germersheim, den 19.07.2021

Stadtverwaltung 

gez. Marcus Schaile

Bürgermeister




Dienststunden der Stadtverwaltung:

Montag bis Mittwoch         8.30 - 12.00 Uhr, 13.45 - 16.00 Uhr

Donnerstag                          8.30 – 12.00 Uhr, 13.45 - 18.00 Uhr

Freitag                                  8.30 – 12.30 Uhr


Ansprechpartner bei der Stadtverwaltung Germersheim:

Marco Diehl
Kolpingplatz 3
76726 Germersheim

E-Mail: mdiehl@germersheim.eu
Tel:       07274-960 262
Fax:      07274-960 11 262


 
Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen hierzu finden Sie  in unserer Datenschutzerklärung.  Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.        
OK