Stadtentwicklung

Städtebauliche Projekte und Planungen zur Stadtentwicklung

 

Stadtentwicklung in der Festungsstadt Germersheim

Die Stadtentwicklung umfasst die räumliche, historische und strukturelle Entwicklung einer Stadt. Sie beinhaltet alle Planungen und Projekte zur Entwicklung der Stadt oder einzelner Teile davon. Eine aktive Planung und Steuerung sind wichtige Grundlagen für eine erfolgreiche Stadtentwicklung.

Im Folgenden finden Sie Informationen zu aktuellen Planungen und Projekten zum Bereich der Stadtentwicklung in der Festungsstadt Germersheim.


Neues Leben und neue Akzente für die Germersheimer Innenstadt

Germersheim geht mit einem Teamkonzept neue Wege in der Entwicklung seiner Innenstadt. Am 20. Mai 2019 startete der Zentrumsentwicklungsprozess mit der Eröffnung des neuen Citybüros in der Jakobstraße 4 und einem anschließenden Rundgang entlang der „Innenstadtroute“ durch die Innen- und Altstadt. Nach dem Motto „Blickfang Innenstadt - manchmal gibt das Betrachten von Dingen aus einer anderen Perspektive einen einzigartigen Blickwinkel“ sollten die Teilnehmer bekannte und vielleicht auch versteckte Motive entdecken und fotografisch festhalten.

Eingeladen waren alle interessierten Bürgerinnen und Bürger, die Vertreter der politischen Fraktionen und natürlich alle Innenstadtakteure wie Händler, Dienstleister, Gewerbetreibende, Kulturschaffende, Gastronomen und Vereine. Bürgermeister Marcus Schaile und der Erste Beigeordnete Dr. Sascha Hofmann begrüßten neben Vertretern des bereits beauftragten Büros stadtimpuls (Landau) an diesem Tag auch den neuen Zentrumsmanager Herrn Knapper, der im Juni 2019 seine Arbeit aufnehmen wird.

Gemeinsam macht sich das Entwicklungs-Team die kommenden drei Jahre an die Aufgabe, die Innenstadt mit den BürgerInnen und Akteuren zusammen zu gestalten und zu entwickeln.







Nähere Informationen dazu finden Sie hier.

 
Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen hierzu finden Sie  in unserer Datenschutzerklärung.  Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.        
OK