Seniorenbüro der Stadt Germersheim

Gemeinsam älter werden in Germersheim

Seniorenbüro der Stadt Germersheim

 

Persönliche Ansprechpartner geben Auskunft, unterstützen und informieren über vielfältige Angebote für ältere Menschen in unserer Stadt.


Seit September 2017 ist Frau Silke Hammer zuständig für das Seniorenbüro der Stadtverwaltung Germersheim. Silke Hammer ist Mitglied der Koordinationsgruppe Netzwerk für Seniorinnen und Senioren des Ministeriums Rheinland-Pfalz, das sich als Akteur für die speziellen Interessen der älteren Menschen im Zuge des demografischen Wandels versteht.

Ziel der umfassenden Seniorenarbeit der Stadt Germersheim ist es, den Interessen älterer Menschen eine Stimme zu geben, Teilhabe zu schaffen und das bestehende Netzwerk zu unterstützen. Das Seniorenbüro ist eine Plattform für Beratung und Begegnung  und soll eine Schnittstelle zwischen den Akteuren sein und auf die Belange des demografischen Wandels aktiv reagieren.

Wir wollen erreichen, dass SeniorInnen aktiv dabei sind. Wir wollen bürgerschaftliches Engagement schaffen. Daher sind wir Mitglied der BaS (Bundesarbeitsgemeinschaft für Seniorenbüros) und nehmen an der von Malu Dreyer initiierten Ehrenamtsinitiative der Staatskanzlei "Ich bin dabei!" teil.

Eine Auswahl der vielfältigen Aufgaben des Seniorenbüros sei an dieser Stelle exemplarisch genannt:

- Beratung von SeniorInnen zu Fragen des bürgerschaftlichen Engagements

- Projektaufgaben mit und für Senioren

-Öffentlichkeitsarbeit, um für ein differenziertes Altersbild Bewusstsein zu schaffen

-Veranstaltungsreihe "... was ich schon immer einmal wissen wollte" und weitere Veranstaltungen

-Seniorenwoche, Seniorenforum und Adventsfeier für Senioren als feste Aktivitäten

-Anlaufstelle für neue Ideen, die die Belange der älteren Bürgerinnen und Bürger betreffen

-Digitalisierung: Schaffung einer Digitalen Anlaufstelle zusammen mit der Projektgruppe "Digitale Welt - ich bin dabei!", die Tablet- und Handysprechstunden, Beratung vor Ort und digitale Stammtische anbietet. Das Seniorenbüro nimmt an der Initiative Digitalbotschafter für Rheinland-Pfalz teil.

- Internationales Filmfestival der Generationen

- Erinnerungskultur schaffen


Seniorenbüro der Stadt Germersheim
Silke Hammer
Kolpingplatz 3
76726 Germersheim
Tel.:      07274-960-248
Fax:     07274-960 11 248

E-Mail:  shammer@germersheim.eu



Wichtig zu wissen:
Ab sofort ist die neu eingeführte Notfalldose, die im Ernstfall Leben retten kann, am Info-Punkt im Stadthaus (EG) sowie im Tourismuszentrum im Weißenburger Tor erhältlich.




 
Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen hierzu finden Sie  in unserer Datenschutzerklärung.  Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.        
OK