Klimaschutz | Energie im Unternehmen



 


Kostenfreie Vor-Ort-Beratung für Gewerbebetriebe durch professionelle Energieberater

Auftaktveranstaltung am Dienstag, 21. Februar 2017 um 19.00 Uhr im Stadthaus

Die Energiekarawane ist in der Metropolregion Rhein-Neckar seit Jahren eine bekannte und bewährte Form der Energieberatung. In einem festgelegten Zeitraum und einem abgegrenzten Gebiet bietet sie eine kostenfreie Vor-Ort-Beratung durch professionelle Energieberater. Schon 2012 hatte die Stadt Germersheim die bis dahin erfolgreichste Energiekarawane für private Gebäudeeigentümer durchgeführt.

Von den Energieagenturen Mannheim und Heidelberg (KliBA) sowie der Energieagentur Rheinland-Pfalz wurde die Energiekarawane nun für Gewerbebetriebe weiterentwickelt. Ziel ist es, auf unkompliziertem Weg wirtschaftliche und schnell erschließbare Einsparpotenziale zu ermitteln. Gleichzeitig sollen die Unternehmen über Fördermittel, die derzeit umfangreich zur Verfügung stehen, informiert werden. Der kostenfreie Energie-Check direkt im Betrieb wird von qualifizierten und erfahrenen Energieberatern, die im BAfA-Programm „Energieberatung Mittelstand“ zugelassen sind, durchgeführt.

Germersheim ist, neben der Pilotkarawane, erst die dritte Kommune in Rheinland-Pfalz, die ihren Unternehmen eine solche Unterstützung anbietet. „Wir freuen uns, unseren kleinen und mittleren Unternehmen in Germersheim, den sogenannten KMUs, mit der Energiekarawane Gewerbe einen Energie-Check anbieten zu können, der schnell und unkompliziert Einsparpotenziale vor Ort im Betrieb aufzeigt“, so Bürgermeister Marcus Schaile.

Die Betriebe im Gewerbegebiet und einzelne größere Betriebe aus der Gesamtstadt wurden zur Teilnahme eingeladen. Erste Betriebe haben sich bereits angemeldet. „Wir begreifen die Energiekarawane Gewerbe nicht nur als Effizienzberatung im Sinne der Einsparung von Energie, sondern durch erzielbare Kostensenkungen auch als Service für die in unserer Stadt angesiedelten Betriebe“, betont der Bürgermeister und wünscht sich, dass die Betriebe diese Gelegenheit intensiv nutzen, um weitere Energie aus den Einsparpotenzialen ihres Unternehmens zu schöpfen.

Am Dienstag, 21.2.2017, 19 Uhr, fand im Stadthaus, Kolpingplatz 3, Germersheim die Auftaktveranstaltung statt. Sie bot den Unternehmen die Gelegenheit, die Fachberater persönlich kennenzulernen und sich ein Bild über deren Arbeitsschwerpunkte zu machen. Mit beiden Büros stehen hochqualifizierte und erfahrene Berater aus dem Bereich Industrie und Gewerbe zur Verfügung. Die Stadtverwaltung bittet aus organisatorischen Gründen um eine kurze Teilnahmebestätigung unter der Telefonnummer 07274-960-295.

Die Vor-Ort-Beratungen werden mit Mitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit und des Landes Rheinland-Pfalz finanziert. Zusätzliche Beratungen werden durch die Stadtwerke Germersheim unterstützt. So sind die Energie-Checks kostenfrei möglich.

Unter dem Motto „Klimaschutz in Germersheim. Global denken, vor Ort handeln. Wir machen mit!“ setzt die Stadt Germersheim ihr Klimaschutzkonzept um.

 








 
Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen hierzu finden Sie  in unserer Datenschutzerklärung.  Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.        
OK