Besucherzentrum Weißenburger Tor

Tourismus-, Kultur- und Besucherzentrum

Ausstellungsraum und Trauzimmer im Weißenburger Tor

 

Das Tourismus-, Kultur- und Besucherzentrum ist eine moderne, repräsentative und direkt erreichbare Anlaufstelle für alle Gäste unserer Stadt. Hier trifft man barrierefrei auf kompetente AnsprechpartnerInnen für Kultur und Tourismus in zentraler Lage. Daneben finden sich in den freundlich gestalteten Räumlichkeiten im Erdgeschoss des Weißenburger Torgebäudes auch ein multifunktionaler Raum, der als Festungstrauzimmer genutzt werden kann, eine ständige Ausstellung „Festungsgeschichten“ sowie weitere Räumlichkeiten für Wechselausstellungen.

Die ständige Ausstellung „Festungsgeschichten“ macht die Stadt Germersheim mit ihrer Geschichte und Festung auf vielfältige Weise erlebbar und multimedial, auch durch Hören, Sehen und Anfassen erfahrbar. In enger Zusammenarbeit mit der Stadt ist den Museumsmachern der Firma Schwarz-Düser mit der ständigen Ausstellung „Festungsgeschichten“ ein hervorragender Wurf gelungen.



Die sehenswerte Ausstellung beeindruckt und überzeugt durch ihre Lebendigkeit, die angenehme Informationsbreite und die sehr ansprechende Gestaltung, die auf die Bedürfnisse unterschiedlicher Besucher und Altersklassen eingeht.

Gerade aufgrund seiner idealen Lage in der Nähe zum Rhein, zur Festung und zur Innenstadt ist der Standort im historischen Weißenburger Tor eine ideale Visitenkarte für Germersheim.


Mit finanzieller Unterstützung durch das EU-Projekt manage+ und Mitteln der Städtebauförderung hat die Stadt Germersheim hier in den vergangenen Jahren ca. 1.1 Mio € in die Renovierung und den Um- und Ausbau ihres wohl bekanntesten Festungs-Wahrzeichens investiert, das auch das Stadtlogo ziert.

Das Tourismus-, Kultur- und Besucherzentrum im Weißenburger Tor ist während der Saison
(01. April bis 31. Oktober) wie folgt geöffnet:

Montag bis Freitag
10:00 - 17:00 Uhr
Samstag
10:00 - 14:00 Uhr
Sonntag und Feiertage
10:00 - 15:00 Uhr


In dieser Zeit sind auch die ständige Ausstellung „Festungsgeschichten“ sowie die jeweiligen Wechselausstellungen zu besichtigen.

Neben persönlicher Beratung und vielfältigen Informationsmaterialien werden auch allerlei Informationen rund um die Themen Tourismus, Freizeitangebote, Kunst und Kultur, für Besucher, Gäste und interessierte Bürgerinnen und Bürger bereitgehalten.

In der Nebensaison (01. November bis 31. März) gelten die folgenden Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag
10:00 - 17:00 Uhr
Samstag
 geschlossen
Sonntag und Feiertage
 geschlossen


Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Weißenburger Tor

Vos-Firnkes, FraukeGeschäftsführung TourismusTel.:  960-300
Fax:  960-11300
E-Mail:
fvos-firnkes@germersheim.eu
Martin, Daniela
Beratung vor Ort, Buchungen der Stadt- und Festungsführungen sowie der Nachenfahrten
Tel.:  960-301
Fax:  960-11301
E-Mail:
dmartin@germersheim.eu
Mohr, Stephanie
Beratung vor Ort, Buchungen der Stadt- und Festungsführungen sowie der NachenfahrtenTel.: 960-302
Fax:
960-11302
E-Mail:
smohr@germersheim.eu

Höfer, Stefanie


Beratung vor Ort, Buchungen der Stadt- und Festungsführungen sowie der Nachenfahrten, Steigeranlage

Tel.: 960-302
Fax: 960-11306
E-Mail:
shoefer@germersheim.eu
Sefrin, Stefanie
Beratung vor Ort, Buchungen der Stadt- und Festungsführungen sowie der Nachenfahrten
Tel.: 960-303
Fax: 960-11303
E-Mail:
ssefrin@germersheim.eu


Tourismus-, Kultur- und Besucherzentrum
Weißenburger Tor
Paradeplatz 10
76726 Germersheim
Tel.:  07274 - 960-301, -302 und -303
Fax: 07274 - 960-11301, -11302, -11303 und -11306
E-Mail: tourist-info@germersheim.eu


Festungstrauzimmer

Nach der Eröffnung des Tourismus-, Kultur- und Besucherzentrums im Weißenburger Tor steht jetzt auch das Festungsstandesamt mit dem neuen Trauzimmer zur Verfügung. Das neue Trauzimmer des Festungsstandesamtes im Weißenburger Tor ist auch für größere Trauzeremonien geeignet und bestens ausgestattet. 

Hier können heiratswillige Paare ab sofort in stilvoller historischer Kulisse den Bund fürs Leben schließen. Das helle und freundliche Trauzimmer verfügt über eine separate Garderobe und genügend Raum für Familien und selbst für größere Gruppen.

Stilvolle Beleuchtung sowie moderne Bild- und Tontechnik stehen ebenso zur Verfügung wie eine Kamera, mit der die Trauzeremonie direkt aufgezeichnet werden kann.

Die nahegelegene Dauerausstellung zur Stadtgeschichte sowie die Nähe zu fotogenen Plätzen am Tor selbst und im Stadtpark Fronte Lamotte, machen das Festungsstandesamt zu einem beliebten Ort für Heiratswillige.

Eheschließungen im Festungsstandesamt sind während der regelmäßigen Dienstzeiten des Standesamtes grundsätzlich jederzeit möglich. Darüber hinaus bietet das Standesamt Germersheim im Jahr 2016 auch einmal im Monat samstags die Möglichkeit zur Eheschließung im Festungsstandesamt Weißenburger Tor. Auch die Terminoptionen für Eheschließungen im Jahr 2017 stehen bereits fest.

Für nähere Auskünfte und für Buchungsanfragen stehen Ihnen unsere Standesbeamtinnen und Standesbeamten gerne zur Verfügung. Anfragen richten Sie bitte telefonisch oder per E-Mail an:

Standesamt Germersheim   

Tel.:          07274 - 960-230
E-Mail:     standesamt@germersheim.eu

 
Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen hierzu finden Sie  in unserer Datenschutzerklärung.  Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.        
OK