Öffnungszeiten und Sprechtage

Bürgernah, freundlich und kompetent

Verwaltung und Bürgerservice erwarten Sie

 
Im Stadthaus zwischen Kolpingplatz und Nardiniplatz finden die Bürgerinnen und Bürger
immer die richtigen Ansprechpartner. An dieser Stelle wird auch auf die aktuellen Rentensprechtage hingewiesen.


Öffnungszeiten Zentrale / Info Point

Montag08:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Dienstag08:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Mittwoch08:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Donnerstag08:30 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag07:30 Uhr bis 12:30 Uhr

 

Öffnungszeiten Allgemeine Verwaltung

Montag
08:30 Uhr bis 12:00 Uhr
und 13:45 Uhr bis 16:00 Uhr
Dienstag
08:30 Uhr bis 12:00 Uhr
und 13:45 Uhr bis 16:00 Uhr
Mittwoch
08:30 Uhr bis 12:00 Uhr
und 13:45 Uhr bis 16:00 Uhr
Donnerstag
08:30 Uhr bis 12:00 Uhr
und 13:45 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag
08:30 Uhr bis 12:30 Uhr

 

Abweichende Öffnungszeiten - Ordnungs- und Sozialverwaltung *

Montag 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr  
Dienstag 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr und 13:45 Uhr bis 16:00 Uhr
Mittwoch 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr  
Donnerstag 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr und 13:45 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag 07:30 Uhr bis 12:30 Uhr  

* Sowie Termine nach Vereinbarung

 

Öffnungszeiten des Tourismus,- Kultur- und Besucherzentrums

„Weißenburger Tor“

Während der Saison (vom 01.04. bis 31.10.)

Montag – Freitag10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Samstag10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Sonntag und Feiertag10:00 Uhr bis 15:00 Uhr

 

Während der Nachsaison (vom 01.11. bis 31.03.)

Montag – Donnerstag10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Freitag10:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Samstaggeschlossen
Sonntag und Feiertaggeschlossen

 


 

Sprechtage der Deutschen Rentenversicherung im 1. Halbjahr des Jahres 2022

Der Auskunfts- und Beratungsdienst der Deutschen Rentenversicherung hält an folgenden Terminen einen telefonischen Sprechtag für Germersheimer Bürger ab:

  • 07.02.2022

  • 07.03.2022

  • 04.04.2022

  • 02.05.2022

  • 13.06.2022

Durch die anhaltende Coronasituation wird derzeit keine persönliche Beratung im Stadthaus angeboten. Zu den genannten Sprechtagen wird eine Uhrzeit reserviert und der Bürger erhält dann zum vereinbarten Termin einen Rückruf eines Mitarbeiters der Auskunft- und Beratungsstelle.

Wer Fragen zu Rente, Altersvorsorge, Rehabilitation und Prävention hat, kann sich telefonisch beraten lassen. Im Anschluss des Beratungsgespräches erhalten Sie auf dem Postweg neue Rentenauskünfte und Probeberechnungen zum gewünschten Rentenbeginn.

Den Beratungstermin können Sie gerne vormittags telefonisch unter der Rufnummer 07274 960-229, Frau Reichling vereinbaren. Halten Sie für die Terminvereinbarung bitte Ihre Sozialversicherungsnummer bereit.


Beratung rund um Reha und Rente

Der Berater informiert über den Stand des Versicherungskontos und die aktuelle Rentenhöhe, hilft das Versicherungskonto zu klären oder beantwortet Fragen zu den Leistungen der Rentenversicherung.

 

Beratung in der Auskunfts- und Beratungsstelle

Auskunft und Beratung gibt es mit vorheriger Terminvereinbarung auch täglich bei der Auskunfts- und Beratungsstelle der Deutschen Rentenversicherung in Speyer, Eichendorffstraße 4-6. Den Termin für die persönliche Beratung gibt es hier unter der Telefonnummer 06232 17-2881.

 

Beratung am Servicetelefon und online

Alternativ bietet die Deutsche Rentenversicherung weiter die Beratung am kostenlosen Servicetelefon unter 0800 1000 480 16 an. Diesen gut nachgefragten Service gab es durchgängig schon vor und während der Corona-Krise.


Weitere Auskünfte gibt es im Internet unter www.drv-rlp.de.


Weitere Informationen können Sie regelmäßig der Rubrik "Amtliche Bekanntmachungen" im Stadtanzeiger entnehmen.

 

 
Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen hierzu finden Sie  in unserer Datenschutzerklärung.  Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.        
OK