Kulturelle Veranstaltungen

Kulturelle Vielfalt und Unterhaltung auf hohem Niveau

Anspruchsvoll, überraschend und abwechslungsreich

 

Genau so kann man das reichhaltige Kulturangebot in Germersheim mit drei Begriffen sehr treffend zusammenfassen. Die Zahl Kulturschaffender, insbesondere die der aktiven Sänger und Musiker muss in Germersheim besonders hoch sein. Nur so erklären sich auf den ersten Blick die große Vielfalt und die hohe Qualität der  zahlreichen und sehr ansprechenden Veranstaltungen in der Stadt.

Nicht alleine die Musik, in all ihren Erscheinungen und Darbietungsformen, sondern auch das große Theater, das Bühnenstück, die Boulevard-Komödie oder Kabarett und Kleinkunst sind in Germersheim gut und häufig vertreten.

Es vergeht kein Monat im Jahr, in dem die kleinen und großen Künstler aller Sparten und Genres auf den Germersheimer Bühnen und in den Konzertsälen, Hallen, Plätzen und selbst auf der Straße oder im Park auf sich aufmerksam machen und ihr Publikum, von jung bis alt begeistern.

Auch die bildenden Künste sind in Germersheim zuhause und im sprichwörtlichen Sinne „fast an jeder Ecke und auf jedem Platz der Stadt“ zu finden. Ob in Museen, Geschäften, Galerien oder auf Wegen und Plätzen, die Stadt ist voll von Kunst und lädt ein, zum Staunen und Entdecken.

Die städtischen Institutionen und die örtlichen Vereine sowie viele Sponsoren und Ehrenamtliche tun das ihre dazu, dass Germersheim eine aufregende Kulturszene hat, die viele Menschen anzieht und dazu anregt, selbst ein Teil der lebendigen Kulturszene zu sein oder zu werden. Seien Sie dabei, vom Frühlingsfest mit Sommertagsumzug, über den Kultursommer bis hin zur alljährlichen Kultur- und Museumsnacht oder dem besinnlichen Weihnachtsmarkt.

In Germersheim ist immer etwas los und es lohnt der Blick in den Veranstaltungskalender.


TRIO NOSTALGIA am 19. Januar 2019 um 20 Uhr im Konzertsaal des Kulturzentrums "Hufeisen"

Samstag, 19. Januar TRIO NOSTALGIA

Tango, Liebe, Dolce Vita!

Da kommen Urlaubsgefühle auf ...



Diana Körner mit "Paulette - Oma zieht durch" am 31. Januar 2019 um 20 Uhr in der Germersheimer Stadthalle

Donnerstag, 31. Januar Paulette - Oma zieht durch!

Ein herrlich unmoralisches Vergnügen ...

Mit Diana Körner in der Hauptrolle


Samstag, 16. Februar Illusion & Comedy

Noch Zauberei oder schon Comedy?

Eine außergewöhnliche Herausforderung für Verstand und Lachmuskeln ...



Die Herrenkapelle am 08. März 2019 um 20 Uhr im Konzertsaal des Germersheimer Kulturzentrums "Hufeisen"

Freitag, 08. März Die Herrenkapelle

Musikalität & Humor vom Feinsten

Das besondere Konzert zum Weltfrauentag!


"Die himmlischen Strolche" am 17. März 2019 um 15 Uhr im Konzertsaal des Kulturzentrums "Hufeisen"

Sonntag, 17. März Die himmlischen Strolche ...

... tauchen ein ins "Musikabenteuer Leben"

Eine musikalische Geschichte für Kinder von 5 bis 10 Jahren, aber auch für die ganze Familie


"Nathalie küsst" am 25. März 2019 um 20 Uhr in der Germersheimer Stadthalle

Montag, 25. März Nathalie küsst

Eine romantische Komödie von Anna Bechstein

Mit Ursula Buschhorn in der Hauptrolle


"Magic Acoustic Guitars" am 12. April 2019 um 20.00 Uhr im Konzertsaal des Kulturzentrums HUFEISEN

Freitag, 12. April Saitenfeuer

Mit den "Magic Acoustic Guitars"

"Künstler des Jahres 2014" in der Sparte "Instrumentalisten"



"Terror" von Ferdinand von Schirach am 17. April 2019 um 20 Uhr in der Germersheimer Stadthalle

Mittwoch, 17. April "Terror"

Von Ferdinand von Schirach

Gerichtsszene mit dem Publikum als Schöffen

Um 19.00 Uhr Einführungsgespräch zum Stück mit Peter Donath



 
Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen hierzu finden Sie  in unserer Datenschutzerklärung.  Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.        
OK