Nathalie küsst

"Nathalie küsst" am 25. März 2019 um 20 Uhr in der Germersheimer Stadthalle

Eine romantische Komödie von Anna Bechstein

Mit Ursula Buschhorn in der Hauptrolle

 

© a.gon Theater


Das Leben läuft perfekt für Nathalie -- sie hat ihre große Liebe geheiratet und einen vielversprechenden Job angetreten. Doch dann stirbt ihr Mann bei einem Unfall. Nathalie ist zutiefst verstört. Drei Jahre kann sie niemand an sich heranlassen. Eines Tages aber gibt sie ihrem neuen Kollegen Markus einen Kuss -- ganz spontan, ohne nachzudenken.

Dabei könnten die beiden unterschiedlicher nicht sein: eine hübsche anmutige Frau und ein Tollpatsch mit lichtem Haar. Aber Nathalie fühlt sich zu Markus hingezogen. Mit ihm fasst sie den Mut, ein neues Kapitel aufzuschlagen. Eine große Liebe beginnt …

Mit Leichtigkeit und viel Humor erzählt "Nathalie küsst" die originelle Geschichte einer unverhofften neuen Liebe, die sich über gesellschaftliche Erwartungen hinwegsetzt.  

Karten zu 20,00 €|17,00 € und 15,00 € unter 07274 - 960-217, 07274 - 960 -301, -302, -303, unter www.reservix.de, bei Tickets&More im RealMarkt Germersheim unter 07274-779279 oder per E-Mail an kultur@germersheim.eu


25. März 2019 | 20:00 Uhr | Stadthalle Germersheim

 
 
Theater & Konzerte
Museen & Denkmäler
Kultursommer Germersheim
Städt. Musikschule &
Musikakademie
Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen hierzu finden Sie  in unserer Datenschutzerklärung.  Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.        
OK