"Mir geht's mit Goethen wunderbar"

Französiche Medien in der Stadtbibliothek

Herzliche Einladung zur Autorenlesung im Kulturzentrum "Hufeisen"

 

Szenische Lesung mit dem Ensemble "Compagnie en route" über die Frauen um Goethe und Schiller

Sie sind Musen, Geliebte, Ehefrauen und nicht selten selbst literarisch begabt: Charlotte von Stein und Christiane Vulpius, Bettine von Arnim und Charlotte von Schiller. Die Frankfurter Schauspielerinnen Carola Moritz und Birgit Reibel rezitieren aus ihren Briefen und schlüpfen in die Rollen der Weimarer Frauen. Die Lesung im Konzertsaal des Kulturzentrums "HUFEISEN" beginnt um 19.00 Uhr, der Eintritt beträgt 8,00 Euro. Veranstalter sind die Stadtbibliothek Germersheim und ihr Förderverein, die „Freunde der Stadtbibliothek Germersheim e.V.“.

Autorenlesung "Mir geht's mit Goethen wunderbar" am 21. September 2018 um 19.00 Uhr im Konzertsaal des Kulturzentrums "HUFEISEN"Auch Frauengestalten aus den Werken der Weimarer Klassik durchziehen diesen Abend: Gretchen und Königin Elisabeth, das kapriziöse Fräulein Kunigunde und  Erlkönigs Tochter. Bekannte Lieder wie das „Heideröslein“ und „Ännchen von Tharau“ bieten die beiden Schauspielerinnen ebenso wie Kompositionen von Annette von Droste-Hülshoff und Fanny Hensel zu Goethe – Gedichten.

Das Ensemble „Compagnie en route“ wird geleitet von Carola Moritz, die ebenfalls Leiterin des Kulturhaus Frankfurt (Die Katakombe) ist. „Compagnie en route“ bietet Musik- und Literaturprogramme, Kindertheater sowie klassisches Schauspieltheater.

Birgit Reibel  spielte an verschiedenen Theatern in Berlin und Frankfurt und ist derzeit regelmäßig mit Kinder- und Jugendtheaterstücken unterwegs. Die Konzeption von Musik-Literatur-Programmen ist ihr ein besonderes Anliegen. Unter anderem gastierte sie viele Jahre bei der Potsdamer Schlössernacht.


21. September 2018 | 19:00 Uhr | Im Konzertsaal des Kulturzentrums "HUFEISEN"
                                                          An Fronte Beckers 5a, 76726 Germersheim

Veranstalter: Stadtbibliothek Germersheim und die Freunde der Stadtbibliothek Germersheim e. V.


 
 
Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen hierzu finden Sie  in unserer Datenschutzerklärung.  Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.        
OK