Lokales


Lebendige Vielfalt und rege Aktivität in der Stadt

Die Germersheimer Bevölkerung macht mit und bringt sich gerne ein

 

Die Bürgerinnen und Bürger hier in der Stadt sind sehr rege, mischen gerne mit und gestalten so gemeinsam ihr Germersheim.  Zahlreiche Vereine und Verbindungen bilden das natürliche, unterstützende Gegengewicht zur Verwaltung.

Über einhundertdreißig Vereine und Gruppierungen in Germersheim zeugen von der großen Aktivität und der geselligen Verbundenheit der Bevölkerung. Viele Vereine bestehen bereits seit mehr als einhundert Jahren, was als Zeichen großer Beständigkeit angesehen werden darf. Ganz egal, welchem Hobby man frönt, es gibt hier für beinahe jedes den passenden Verein.

Zahlreiche Germersheimer Geschäftsleute und innerstädtische Einzelhändler haben sich zur Gewerbe und Leistungsgemeinschaft (GWL) zusammengeschlossen, die nicht nur zahlreiche kulturelle Veranstaltungen initiiert und z.B. Open Air Veranstaltungen oder verkaufsoffene Sonntage in der Stadt organisiert und koordiniert, sondern auch die gemeinsamen Interessen der Geschäftsleute vertritt.

Seit einigen Jahren hat sich in Germersheim die lokale Agenda 21, mit drei unterschiedlichen Arbeitsgruppen daran gemacht, die Zusammenarbeit engagierter Bürgerinnen und Bürger zu koordinieren. Die Lokale Agenda 21 ist ein Aktionsprogramm für eine weltweit nachhaltige Entwicklung, das 1992 auf dem Weltwirtschaftsgipfel in Rio de Janeiro festgeschrieben und von mehr als 170 Staaten unterzeichnet wurde.